Präsentieren Sie Ihre Leistungen als Innovationsmotor für die Mobilitätsindustrie und als wertvoller Arbeitgeber.

Die Mobilitätsindustrie ist eine treibende Wirtschaftskraft. Im Themenschwerpunkt "Innovationsmotor Mobilität" stellen wir revolutionäre Konzepte auf der Straße und Schiene, in der Luft und zu Wasser vor – eine ideale Gelegenheit, um Ihre Produkte und Ihr Unternehmen als wertvollen Arbeitgeber zu präsentieren. Das Printjournal erscheint als Gemeinschaftsprodukt der Kleinen Zeitung und der Oberösterreichischen Nachrichten.

Ihre Vorteile

  • Ideales redaktionelles Umfeld zu aktuellen Wirtschafts- sowie spezifischen Branchenthemen
  • Hohe Reichweite durch Gesamtauflage von ca. 350.000 Exemplaren
  • Optimaler Zielgruppenmix aus B2C und B2B (Postversand in OÖ)
  • Zusatzstreuung in den HTL und FH der Steiermark und Oberösterreichs

Daten & Fakten

  • Erscheinungstermin: Kleine Zeitung: Mittwoch, 25. September 2024, | Oberösterreichische Nachrichten: Samstag, 28. September 2024
  • Anzeigenschluss: Mittwoch, 4. September 2024
  • Druckunterlagenschluss: Montag, 9. September 2024
  • Erscheinungsart: Journal
  • Erscheinungsweise: Beilage in der Kleinen Zeitung | Beilage in "Pegasus – Die Wirtschaftszeitung der Oberösterreichischen Nachrichten
  • Auflagen: Kleine Zeitung: 179.929 Exemplare | OÖN: ca. 170.000 Exemplare (136.000 Exemplare als Beilage in der Samstagsausgabe, 34.000 Postversand an Entscheidungsträger)

Zum Nachlesen

Werbemöglichkeiten Print

Tarif

Tarife verstehen sich in Euro, exklusive 5 % Werbeabgabe und 20 % Umsatzsteuer. Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Download

Download Produkt-Info Innovationsmotor Mobilitätsindustrie

Haben Sie noch Fragen oder Anliegen zu unseren Produkten?

Unsere Werbeexperten sind für Sie da und beraten Sie gerne! Denn zusammen erschaffen wir kreative Werbemittel, um Ihr Unternehmen und Ihre Botschaft perfekt zu positionieren, ob Print oder Digital. 
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!